newsnordwaldmarathom18 - Marathoncup Austria

MarathonJokerCup
MarathonJokerCup
Direkt zum Seiteninhalt

 

      
19.10.2018 => Die letzten News zum Nordwaldmarathon 2018

Die Strecke ist speziell in den Morgenstunden teils nebelverhangen. Die orangen Markierungsbänder sind daher enger angebracht. Es sind neben den Markierungsbänder auch weiße Bodenpfeile angebracht. Manchmal ist beides gleichzeitig angebracht, aber wo es keine Möglichkeit gab Markierungsbänder anzubringen sind weiße Bodenpfeile die den Weg weisen. Bitte genau darauf zu achten!

Die Bodenbeschaffenheit  ist speziell in den Morgenstunden durch den Nebel feucht aber sonst trocken und griffig. 2 Drittel sind ohne Asphalt und 1 Drittel Asphalt.

Es gibt auf der Strecke keinen oder nur sehr eingeschränkten Handyempfang, speziell nahe der Tschechischen Grenze.

Der Strecke hat mit dem Messrad vermessen genau 42,2km, egal was Schätzungen oder GPS aussagen. Bitte sich nicht darauf zu verlassen, dass der Trail eventuell kürzer sei.

Die Temperaturen sind fürs Wandern optimal, also nicht mehr so heiß, aber wer mehr Verpflegung benötigt als im Lunchpaket beinhaltet, muß Eigenverpflegung mitführen, denn es gibt auf der ganzen Strecke nur 2 Gaststätten (Hirschenwies und Nebelstein) und 1 Verpflegstelle 4km vor dem Ziel.



Zurück zum Seiteninhalt