Alle Informationen zum Marathoncup + Jokercup - Marathoncup Austria

MarathonJokerCup
MarathonJokerCup
Direkt zum Seiteninhalt

 

      
18.5.2018  => Ergebnisliste und Zeitungsbericht vom Marathon in Bad Griesbach/Deutschland. Zum Bericht weiter ...

16.5.2018  => Heute die zweite Etappe des Niederösterreichischen 06 über 46km von Friedersbach-Ottenstein-Krumau-Wegscheid-Steinegg-Rosenburg. Wie ein Wunder sind wir ohne Regen durchgekommen. Gesamtanstieg 820m.  Zu den Bildern weiter ...

15.5.2018  => Ebenfalls super Bilder von unserem Pressefotografen vom Marathon in Richtheim/Deutschland. Zu den Bildern weiter ...
15.5.2018  => Tolle Bilder vom erfolgreichen 150km Nonstop-Marsch in Zottegen/Belgien von Doris Lasslop und Josef Sellmaier aus Haar/Deutschland. Zu den Bildern weiter ...
12.5.2018  => 63 Starter beim Marathon in Bad Griesbach/D. 32 davon aus Österreich!!! Zum Bericht weiter ...
10.5.2018  => 8 Marathonis folgten der Einladung, am 50km Marsch in Sobotište  teilzunehmen. Zum Bericht weiter ...
10.5.2018  => 15 Marathonis folgten der Einladung, am 50km Marsch in Tatabánya teilzunehmen. Zum Bericht weiter ...
Ich bitte um oneline Anmeldung für den Föhrenberge Marathon in Mödling am 31.5.2018
Teilnehmerliste                     ANMELDUNG    

9.5.2018  => Mit nur 12 Marathonis in Plankenstein gab es einen Minusrekord 2018 bei den Joker-Wanderungen. Zum Bericht weiter ...  t-ranking ...

4.5.2018  => Johannes Macho und Walter Preißl starteten am 30.4.2018 die erste Etappe des Niederösterreichischen 06 über 53km von Nebelstein-Groß Schönau-Schloss Rosenau-Zwettl-Friedersbach. Zu den Bildern weiter ...
3.5.2018  => Rekordteilnahme mit 108 Marathonis und 38 Halbmarathonis beim geführten Marathon in Neumarkt im Mühlkreis unter Wanderleiter Josef Klopf. Zum Bericht  weiter ...
3.5.2018  => Der 6. Föhrenberge Marathon 2019 in Mödling findet am Sonntag den 19.5.2019 statt. Bitte vormerken.
3.5.2018  => Unsere Anreise nach Sobotište am Di. 8.5. sollte wie folgt ablaufen: Wir treffen uns bei der Shell Tankstelle Schrick, Staatzer Straße 3, A-2191 Schrick um 4.30Uhr => Ankunft in Sobotište um 5.40Uhr => Start 6.00Uhr. Die Zieladresse lautet: Dom kultúry Sobotište, oder einfach Sobotište ins Navy eingeben. Im Moment fahren 6 Marathonis zum 50er (eigentlich nur 38km) nach Sobotište:
1. Beer Gerhard
2. Boyer Josef
3. Feiler Andrea
4. Macho Johannes
5. Preißl Walter
6. Steinacher Thomas
7. Zechmeister Friedrich
Wer noch mitfahren möchte, bitte einfach melden unter der Nummer 0664 5487715 oder preissl1@chello.at
3.5.2018 => Ein kurzer Bericht aus meiner Sicht zur Wanderveranstaltung in Schwarzenau vom 21./22.4.2018.  Zum Bericht  weiter ...
3.5.2018  => 17 Marathonis starteten beim geführten Marathon in Rohrbach/Gölsen unter Wanderleiter Thomas Steinacher von den Kumpferlwanderern am 18.4.2018. Zum Bericht  weiter ...

1.5.2018  => Mit 108 Marathonis und 38 Halbmarathonis ein unglaubliches Ergebnis beim geführten Marathon in Neumarkt im Mühlkreis. Perfekte Organisation von den "Traunsteinern" und Wanderleiter Josef Klopf!!! Bericht folgt in Kürze. t-ranking
26.4.2018  => Ich erhielt heute die Information, dass unser Marathoni Anton Schachinger an einer nicht einfachen Krankheit erkrankt ist. Seine Therapie beginnt am 7.5. im Krankenhaus St.Pölten. Die ganze Marathoncupfamilie wünscht Dir Anton alles Gute und eine erfolgreiche Therapie -  alle Daumen sind gedrückt!
24.4.2018  => Unsere Anreise nach Tatabánya am 28.4. sollte wie folgt ablaufen: Wir treffen uns beim ÖAMTC Nickelsdorf um 4.30Uhr => Ankunft Tatabánya um 5.45Uhr => Start 6.00Uhr. Die Zieladresse lautet: Szent Borbála tér, Tatabánya, 2800 Ungarn (Jubileum Park mellett). Insgesamt fahren 17 Marathonis zum 50er nach Tatabánya:
1. Beer Gerhard
2. Boyer Josef
3. Braunstein Roswitha
4. Feiler Andrea
5. Koutny Gerhard
6. Laczkovits Christian
7. Lebsinger Hans
8. Leopold Johannes
9. Macho Johannes
10. Prais Gaby
11. Preissl Walter
12. Reichartzeder karl
13. Ryback Reinhard
14. Steinacher Ingrid
15. Steinacher Thomas
16. Wagenhofer Johann
17. Zinner Manfred
Bei weiteren Fragen einfach melden unter der Nummer 0664 5487715.

17.4.2018  => Wichtige Information für die Parkplätze in Schwarzenau zu unserer Veranstaltung am 21./22.4.2018:
50m nach der Kaminstube (Waidhofnerstraße 2, Start/Ziel) befindet sich rechts ein großer Parkplatz - ist auch ausgeschildert. Die Parkplätze vor der Kaminstube müssen für Tagesgäste und Mitarbeiter für die Veranstaltung freigehalten werden.
10.4.2018  => Heute doch noch Entwarnung aus Tatabány. Direktor Horvath akzeptiert unsere Teilnahme für den 50km Marsch. Ich muss eine genaue Liste der Teilnehmer liefern. Die Startgebühr können wir am Start bezahlen. Die bisherigen Anmeldungen:
Ingrid und Thomas Steinacher, Hans Lebsinger, Johannes Macho, Reinhard Ryback, Gerhard Koutny, Walter Preißl, Dr. Andrea Feiler, Josef Boyer, Christian Laczkovits, Roswitha Braunstein, Gaby Prais, Johannes Leopold, Johann Wagenhofer; möglicherweise habe ich jemand vergessen, aber wer noch dabei sein möchte bitte schnellstens melden, danke. mail: preissl1@chello.at
9.4.2018  => Schlechte Nachrichten aus Tatabánya. Seit 2017 gibt es nur mehr oneline Anmeldung und der 50er ist seit Mitte Februar bereits geschlossen. Diese Info bekam ich vom Ok Szilvia Rigler. Habe nun nochmals versucht mit Obmann Zoltan Horvath Kontakt aufzunehmen. Auf Antwort warte ich noch. Unsere Wanderfreunde aus Ungarn nehmen in Tatabánya auch nicht teil, sondern an einer anderen Veranstaltung, die lt. deren Aussage schöner sei. Ich versuche nun diese Alternative zu prüfen, ob dies eine Option für uns wäre, wegen Anfahrtsweg, usw.

7./8.4.2018  => 102 Marathonis am Samstag und 71 Marathonis am Sonntag am Start in Gars am Kamp, bei herrlichem Wanderwetter. Die Strecke hatte 40,4km mit einem Gesamtanstieg von 710m. Zum Bericht weiter ...

4.4.2018  => Gemeinsam mit Johannes Macho heute die zweite Etappe des Burgenländischen 06 über 51km von Pitten-Würflach-Puchberg/Schneeberg-Maumauwiese-Schwarzau/Gebirge. Zu den Bildern weiter ...
3.4.2018  => Das neue Ranking ist nun abrufbar. Sehr erfreulich, dass mit Dr. Andrea Feiler, Sigrid Hager und Doris Lasslop (Germany) auch drei Damen an der Spitze des Jokercups mitmischen. Zum aktuellen Ranking nach 12 Joker  weiter ...
1.4.2018  => 13 Marathonis nahmen heute am Ostersonntag die windigen 42km in Stockerau in Angriff. Wanderleiter EVG-Präsident Johannes Leopold. Zum Bericht weiter ..

31.3.2018  => 46 Marathonis nahmen am geführten Wander-Marathon in Eisenstadt teil. Wie an der hohen Teilnehmerzahl bereits zu erkennen, handelte es sich wieder um eine perfekte Wanderveranstaltung der Wanderfreunde Traunstein-Salzkammergut mit Wanderleiter Christian Laczkovits. Zum Bericht weiter ...

29.3.2018  => 16 Marathonis nahmen beim St.Pöltner Landschafts-Marathon im Rahmen der Osterwoche der EVG teil. Zum Bericht weiter ...

28.3.2018  => 13 Marathonis nahmen am Manker Wallfahrer Trail + 6km im Rahmen der Osterwoche der EVG teil. Zum Bericht  weiter ...

27.3.2018  => 13 Marathonis nahmen am Römerweg 2.Teil 54km im Rahmen der Osterwoche der EVG teil. Zum Bericht  weiter ...
26.3.2018  => 14 Marathonis nahmen am Römerweg 1.Teil 44km im Rahmen der Osterwoche der EVG teil. Zum Bericht  weiter ...
21.2.2018  => Wer beim Besuch der Griechischen Wandertage in Schwarzenau/NÖ eine Übernachtungsmöglichkeit bevorzugt, gibt es nun eine Quartierliste der Gemeinde Schwarzenau.  weiter ...
25.3.2018  => Etwas spät aber doch, Tatabánya findet nun am 28.4.2018 statt und nicht gleichzeitig mit Schwarzenau am 21.4.2018. Tatabánya ist die größte und berühmteste Wanderveranstaltung in Ungarn. Aus diesem Grunde heraus, fahren wir heuer auch wieder nach Tatabánya. Wir werden wieder versuchen, wie in Nemesavámos auch, eine österreichische Gruppe zu stellen. Wer Interesse hat, bitte bei mir melden. Möchte noch hinzufügen, dass es sich in Tatanbánya um einen 50km Marsch mit einem Anstieg von 1500m handelt.

24.3.2018  => 53 Marathonis und 4 Halbmarathonis starteten heute bei herrlichen Wetter beim geführten Marathon in Korneuburg. Zum Bericht weiter ...
23.3.2018  => Am Mittwoch habe ich den Cup Marathon in Schwarzenau mit dem Messrad nochmals durchmessen. Die Daten: 42,2km mit einem Gesamtanstieg von 725m. Heute Freitag waren Helmut Reiter und ich plakatierend unterwegs. Insgesamt haben wir heute 30 Plakate unter den Wirten, Banken, Geschäften, Gemeinden und den Bezirksblättern verteilt. Nächste Woche werden wir noch weitere Plakate verteilen.
18.3.2018  => Ich möchte mich auch auf diesem Wege bei allen Gratulanten zu meinem Geburtstag recht herzlich bedanken! Habe mich natürlich sehr gefreut, auch wenn ich wieder um ein Jahr älter geworden bin....
17.3.2018  => 17 Marathonis fanden sich in St.Aegyd am Neufelde ein, um am 5. Joker Marathon 2018 der Wanderfreunde ARBÖ Böheimkirchen teilzunehmen. Zum Bericht weiter ...
16.3.2018  => Kurzer Bericht zum Drachental Marathon in Nemesvámos/Ungarn. weiter ...
13.3.2018  => 16 Marathonis fahren am 15.3. nach
Nemesfámos/Ungarn zum Drachental Marathon. Schönes und warmes Wetter wird uns begleiten. Wird sicher wieder ein schöner "Ausländer".

10.3.2018  => 24 Marathonis starteten beim 4. geführten Joker Marathon am Korneuburger Rundwanderweg in Korneuburg unter Führung von EVG-Präsident Johannes Leopold. weiter ...
3.3.2018  => 23 Marathonis starteten beim geführten Christophorus Marathon in Allentsteig unter Führung von EVG-Präsident Johannes Leopold.  weiter ...

21.2.2018  => Wer beim Besuch der Griechischen Wandertage in Schwarzenau/NÖ eine Übernachtungsmöglichkeit bevorzugt, gibt es nun eine Quartierliste der Gemeinde Schwarzenau. weiter ...
18.2.2018  => Ich habe die Auszeichnungen von meinem 3.Platz beim ungarischen Maraton Kupe in der Kategorie "EXTRA" erhalten. Weiters habe ich im Seitenmenü einen neuen Menüpunkt "MC-Ungarn" eingefügt. EIn kurzer Bericht weiter ...
17.2.2018  => 57 begeisterte Marathonis beim geführten Joker-Marathon der WF-Traunstein-Salzkammergut und der WF-Union Lanzendorf  in Katzelsdorf. Zum Bericht weiter ...
5.2.2018  => Am Do. 15.3. fahren wir nach Nemesfámos/Ungarn zum Drachental Marathon weiter ...
27.1.2018  => Die Marathoncupfamilie gratuliert Matthias Leeb zu seiner 6.!, Andrea Prohaska, Gerhard Heiss und René Kun zu ihrer 2. erfolgreichen Teilnahme bei Burgenland Extrem über die 120km Distanz! Natürlich auch Dr. Brigitte Rafal, die es zum ersten Mal schaffte. Viktor Vorauer über 87km, Ernst Polley, Berndt Fankhauser mit seiner Tochter 60km, ebenfalls herzliche Gratulation zu diese außergewöhnlichen Leistung!
21.1.2018  => Marathoncup- und Jokercuprangliste nun auch über QR-Code an den Wertungspässen abrufbar. weiter ...
20.1.2018  => 25 TeilnehmerInnen beim Verbandsmarathon der EVG und Joker-Wanderung in Kaltenleutgeben.
Zum Bericht weiter ...
13.1.2018  => Heute Familie Sailer, Familie Steinacher und Familie Walsberger auf der Ferienmesse getroffen. Vormittags war das Gedränge sehr groß. Man merkt die Österreicher reisen gerne, egal ob in Österreich oder um die Welt.
13.1.2018  => Wieder eine perfekte Wanderveranstaltung in Hattenhofen von den Naturwanderfreunden Haspelmoor e.V. 1973! Klar, dass wieder halb Österreich in Hattenhofen sich eingefunden hat, um die neue schön gewählte Marathonstrecke zu durchwandern. Neue Strecke, perfekt  markiert und verpflegt, einfach super diese Veranstaltung! Zum Bericht => weiter ...
1.1.2018  => 29 TeilnehmerInnen bei der Neujahrswanderung der Kumpferlwanderer auf dem PW 49 in Mödling. Wieder tolle Neujahrsstimmung mit Wanderleiter Thomas Steinacher und seiner lieben Gattin. Mit von der Partie auch heuer wieder der 1.Mödlinger Wanderverein "Föhrenberge" unter Obmann Peter Jaros.

Zurück zum Seiteninhalt