Bericht - Marathoncup Austria

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

8.4.2017 => Geführter Marathon über 42km in St.Oswald bei Freistadt.
Insgesamt 55! Marathonis folgten der Einladung von den Wanderfreunden Traunstein-Salzkammergut unter Obmann Helmut Reiter und in Zusammenarbeit mit den Wanderfreunden Freistadt unter Obmann Leopold Habelsreiter nach St.Oswald bei Freistadt zu kommen, um an einem weiteren perfekt organisierten geführten Mararthon teilzunehmen.
Als Wanderleiterin fungierte heute Frau Sigrid Hager von den Wanderfreunden Freistadt. Gleich vorweg, sie war und ist ist eine tolle Wanderleiterin!
Pünktlich wie immer starteten wir nach der Begrüßung durch Helmut Reiter und Leopold Habelsreiter von der Bäckerei Haneder um 7Uhr. Heute leider kein "Reiter like" Wetter, was heißt, es schaut eher nach Regen als nach Sonnenschein aus. Teilweise auch unangenehmer kalter Wind, aber wir schafften es doch ohne Regen bis ins Ziel.  
Flotten Schrittes ging es durch St.Oswald und Oberreitern und hoch auf den Braunberg. Nach 5km war die Braunberghütte auf 902hm erreicht. Nach einer kurzen Steh- und Fotopause folgten wir Sigrid nach Witzelsberg, Ober- und Untersteininger zur ersten Labestelle in Stiftungsberg bei Familie Haunschmidt. 9,8km waren bereits durchwandert. Wie immer leckere Sachen zum Schlemmern bereit! Nach halbstündiger Rast und Nahrungsaufnahme wanderten wir hinter unserer Wanderleiterin nach March, Kicking durch den Wald "Eschenholz", Bruckangern und Haunschied nach Obermarreith unserer Mittagsrast im Gasthaus Gartner. Es ist 11.30Uhr und runtastic zeigt 21,72km.
Nach einer eineinhalbstündigen Mittagspause bei Speis und Trank brachen wir zum zweiten Teil des Marathons auf. Voll gestärkt folgten wir den Wanderweg durch Heidholz Fünfling und schließlich auf den 951m hoch gelegenen Hussenstein. Uralte Gesteinsformationen waren zu bewundern. Nach dieser kleinen Bergtour ging es dann gemütlich weiter zur Wahlfahrtskirche St.Michael in Oberrauchenödt, wo Karin und Angelika mit der Nachmittagsjause bereits auf uns warteten. Bei Kuchen, Kaffe und Smalltalks verging die Zeit sehr schnell und nach einer halben Stunde Pause folgte der Weiterweg. Weiterweg durch den Ort Oberrauchenödt und den Gehöften Pischinger und Zimmerhofer nach Reickersdorf zur letzten Vereinslabestelle bei Familie Reindl. 38km sind bereits geschafft. Nach einer weitern halben Stunde Rast dann das letzte Stück nach Wartberg und unser Ziel in St.Oswald, die Pizzeria "Napoli", bei der wir um 17Uhr21 eintrafen. Im Ristorante wartete bereits Karin mit den Stempeln und Helmut mit den wohlverdienten Urkunden auf die fleißigen Marathonis.

Zusammenfassend ein leichter sehr schöner Marathon im Mühlviertel mit abwechslungsreicher Strecke und bester Organisation und Verpflegung von den bereits oben genannten Vereinen! Besonders hervorheben möchte ich auch die herausragende Leistung von Wanderleiterin Sigrid Hager. Sie leitete die Wandergruppe souverän ohne Unsicherheiten in Orienttierung und Kondition, ein echter Lichtblick für die Zukunft in der Wanderleiterszene. Mit Ihren zwei "Stecken" ist sie auch in Tempo und Geschwindigkeit nicht zu schlagen!
Die Wanderfreunde Traunstein-Salzkammergut bieten den Marathonis und den Wanderern auf kürzeren Strecken immer wieder die Möglichkeit, an vielen neuen und schönen Orten in Österreich deren Wanderungen zu besuchen. Viel Neues kann dabei entdeckt werden, wo man vielleicht normalerweise gar nicht hinkommt! Wie wir wissen ist jede Veranstaltung auch immer mit sehr viel Herzblut und Einsatz bestens organisiert, damit wir uns als Marathoni oder Wanderer auch immer wohlfühlen. Daher ist es sicher auch immer ein Vorteil, diese Veranstaltungen zu besuchen, auch wenn manchmal mehrere Kilometer zu fahren sind und da gibt es auch eine Abhilfe - einfach Fahrgemeinschaften bilden!

Schon am Karsamstatg der nächste Marathon in Unternalb/NÖ bei Retz. Als Wanderleiter fungiert Sascha Dollinger.

Auch zu dieser Tour gibt es wieder sehr schöne Impressionen von unserem Pressefotografen, herzlichen Dank! Zu den Impressionen... weiter...

Zu den Impressionen aus meiner Kamera... weiter...

Streckenplan

Technische Daten

Ranking zum Jokercup nach 11 Joker

Veranstalterranking Jokercup 2017

Urkunde

 

Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü